VERANTWORTUNG

Wir denken bei allem, was wir tun, an unsere Kunden – und noch einen Schritt weiter.
Der nachhaltige Umgang mit Ressourcen genießt bei Coenen höchsten Stellenwert.

Bei der Auswahl unserer Lieferanten und bei der Entwicklung neuer Produkte legen wir großen Wert auf umweltverträgliches und effizientes Wirtschaften. Ein wichtiger Faktor für Nachhaltigkeit ist die Qualität und Langlebigkeit der von uns gelieferten Produkte, bei denen wir Markenprodukte mit hohen Standzeiten bevorzugen. Denn nichts ist ressourcenschonender als ein Produkt, das nicht neu nachproduziert werden muss. Schöner Nebeneffekt für Sie als unsere Kunden: Sie haben die Gewissheit, dass Ihr Produkt mitunter noch Jahre nach dem Kauf perfekt funktioniert. So finden Sie in unserem Sortiment z. B. ein Warnshirt, das mit Silberionen und Lichtschutzfaktor 50 äußerst haltbar ist, oder den Industriereiniger 2650 von OKS, der auf Wasserbasis hergestellt wird.

Besonderen Wert legen wir auch auf das Wohl der Mitarbeiter. Bei Coenen erhalten sie die Arbeitsumgebung, in der sie sich am wohlsten fühlen, und die Förderung, mit der sie sich am besten entfalten können. Neben übertariflichen Lohnleistungen und flexiblen Arbeitszeiten gehören dazu auch kontinuierliche Fortbildungsmaßnahmen und Unterstützung bei der Suche nach einer Kinderbetreuung.

Wir bevorzugen Lieferanten, die ebenfalls Wert auf soziale Arbeitsbedingungen legen. Beispiele dafür sind Odlo und BP als Mitglieder der „Fair Wear Foundation“ oder Mascot und Sioen, die sich für die soziale und gesundheitliche Absicherung in ihren eigenen Werken in Asien stark machen.

Aber nicht nur an Produkte und Lieferanten, sondern auch an uns selbst stellen wir hohe Ansprüche. Seit 1996 ist unser QM-System nach DIN ISO 9001 zertifiziert. Wir entwickeln unser innovatives System kontinuierlich weiter und wurden bei der jüngsten Rezertifizierung ohne Beanstandungen und mit besonderem Lob für unsere Arbeit bestätigt.

Hier finden Sie unseren Verhaltenscodex.

 

 

Coenen unterstützt die Johanniter

Immer häufiger sind Unternehmen heutzutage bereit, sich sozial zu engagieren. Unter dem Begriff Corporate Social Responsibility (CSR), das mittlerweile weltweite Bedeutung erlangt hat und für große Unternehmen vielerorts selbstverständlich geworden ist, hat sich die Unterstützung gemeinnütziger Organisationen und sozialer Projekte etabliert.

Seit diesem Jahr bieten auch die hiesigen Johanniter Unternehmen aus der Quirniusstadt und dem Rhein-Kreis an, gemeinsam soziales Verantwortungsbewusstsein unter Beweis zu stellen und diese Partnerschaft offen zu kommunizieren. Ausschließlich regionale Projekte werden mit der Sozialpartnerschaft gefördert; Diese reichen vom Sanitäts- und Rettungs-dienst über den Schulsanitätsdienst und die Breitenausbildung bis hin zur Jugendarbeit.

Auszeichnung durch DRK

Eine besondere Ehre wurde der Firma Coenen zuteil in Bezug hinsichtlich unseres Engagements mit dem DRK zum Thema Flüchtlingshilfe. Vom DRK-Landesverband Nordrhein e.V. wurden uns Urkunden verleihen, die sonst nur DRK-Mitgliedern hinsichtlich besonderer Verdienste vorbehalten ist.

Zertifizierter Fachbetrieb für PSA

Coenen Neuss wurde am 06.04.2017 als eines der ersten Unternehmen mit dem Siegel "Zertifizierter Fachbetrieb für PSA nach VTH-Standard" vom Verband der Technischen Händler (externer Link) ausgezeichnet und beweist damit erneut seine Kompetenz im Bereich Arbeitsschutz.