Ausbildung Gabelstaplerfahrer

Die TeilnehmerInnen erwerben nach erfolgreicher Teilnahme (Abschlussprüfung in Theorie und Praxis) die Fahrerlaubnis zum Führen festgelegter Flurförderfahrzeuge. Wir vermitteln Ihnen in diesem Seminar die Basisgrundlagen (Arbeits und Betriebssicherheit) sowie die richtige praktische Handhabung der Flurförderzeuge mit und ohne Lasten.

Inhalte:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Unfallgeschehen
  • Aufbau und Funktion von Flurförderfahrzeugen und Anbaugeräten
  • Antriebsarten
  • Standsicherheit
  • Betrieb allgemein
  • Regelmäßige Prüfung
  • Umgang mit Lasten
  • Sondereinsätze
  • Verkehrsregeln / Verkehrswege
  • Prüfung (Theorie)

  • Aufnehmen, Transportieren, Absetzen und Stapeln von Lasten sowie Gebrauch von üblichen Anbaugeräten
  • Einweisung am Flurförderfahrzeug
  • Tägliche Einsatzprüfung des Arbeitsmittels
  • Lastschwerpunktdiagramm, Gewichtsverteilung und zulässige Lasten
  • Hinweise auf Gefahrstellen am Flurförderfahrzeug
  • Verlassen des Flurförderfahrzeugs
  • Fahr- und Stapelübungen, Fahrparcours
  • Abschlussprüfung

Zielgruppe:

Personen, die die Voraussetzung nach § 7 der DGUV Vorschrift 68 erfüllen und vom Unternehmer für die Ausbildung zugelassen wurden.

Termin 2:

12.07.2022 von 08:00 bis 16:00 Uhr

WICHTIG:

Dieses 1-tägige Seminar ist nur für Personen mit Vorkenntnissen. Ein Seminar für Personen ohne Vorkenntnisse ist nur nach individueller Verinbarung möglich. Sollten Sie an einer gebuchten Schulung nicht teilnehmen können, teilen Sie uns dies bitte 14 Tage vor dem Schulungstermin mit.

Preis

€ 195,- / Teilnehmer zzgl. MwSt.

Anmeldung

seminare(at)coenen.de

 

<<< ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT <<<